DriveLock Customer Forum

EN: Please let us know your ideas. Enter a title, a category and a descriptive text.
If you like others’ ideas, please vote for them. This highlights important ideas.

DE: Bitte teilen Sie uns Ihre Ideen mit. Geben Sie dazu einen Titel, eine Kategorie und einen beschreibenden Text ein.
Wenn Sie Ideen anderer mögen, geben Sie Ihr Voting ab. So erkennen wir, welche Ideen der Community besonders wichtig sind.

  • Hot ideas
  • Top ideas
  • New ideas
  • My feedback
  1. Automatische Client deinstallation wenn Lizenz entzogen

    Client, welche in einer Lizenzierten PUSH-OU liegen bekommen (theoretisch) den Agenten automatisch installiert.

    Wird der Client aus dieser entfernt, sollte der Agent auch wieder deinstalliert werden (wie bei FDE).

    Der DCC muss darüber ebenfalls "informiert" werden.

    Hintergrund ist, dass bei einem Client welchem ein Agent - ggf. versehentlcih in die "falsche" OU gelangt - installiert wurde, sich jedoch ausserhalb der "Lizenzierten Gruppe" befindet weder administriert werden kann noch selbst Devices zulässt ohne dass der Agent sauber - leider nur per "Hand" entfernt wird. Bei geografisch entfernten Geräte innerhalb der Organisation kommt es so zu erheblichen Problemen. Bei einer "Netzwerkregel" ist…

    7 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    under review  ·  0 comments  ·  EPP Others  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  2. Full support of IPv6 protocoll

    All DriveLock components are able to communication using IPv6. An admin can configure IPv6 addresses in the relevant sections in the DriveLock Management Console and the DriveLock Control Center.

    7 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    under review  ·  1 comment  ·  EPP Others  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  • Don't see your idea?

Feedback and Knowledge Base